🔐 SICHERER EINKAUF UND GARANTIERTE LIEFERUNG 🔐
🔐 SICHERER EINKAUF UND GARANTIERTE LIEFERUNG 🔐
Usina Pro 500A 12 V Full Range Active PFC Automotive Quelle
Usina Pro 500A 12 V Full Range Active PFC Automotive Quelle

Usina Pro 500A 12 V Full Range Active PFC Automotive Quelle

USINA SPARK

Normaler Preis $899.00 $843.00 sparen $56.00

Leute schauen sich gerade dieses Produkt an

Voraussichtliche Lieferzeit 3-5 Tage

❤️ Processing Time 1 - 2 Business Days!
❤️ 03 - 05 Business Days Products Delivery!

Beschreibung
STARTANLAGE 500A PFC
Sie haben gerade ein hervorragendes Produkt erworben, das Ergebnis langjähriger Entwicklung und Arbeit. Das USINA-Netzteil verwendet die besten Komponenten und Technologien, die auf den Bereich der Leistungselektronik ausgerichtet sind.
Die USINA PRO-Schriftart verfügt über Funktionen, die noch nie zuvor in Automobilschriftarten verwendet wurden. An seinem Eingang verfügt es über eine ACTIVE PFC-Schaltung, die den Leistungsfaktor der Quelle korrigiert, den Energieverbrauch optimiert und die Netzspannung stabilisiert, sodass die Quelle unabhängig von der Eingangsspannung immer den gleichen Ausgangsstrom liefern kann. Der Schrank besteht aus Stahlblech mit elektrostatischer Lackierung, was die Sicherheit, Widerstandsfähigkeit und Haltbarkeit des Sets gewährleistet.
Das USINA PRO-Netzteil verfügt über mehrere Funktionen, darunter eine noch nie zuvor in Kfz-Netzteilen verwendete Funktion, den PFC ATIVO.
AKTIV
Diese exklusive Funktion der USINA PRO-Netzteile stabilisiert die DI-Netzspannung
und korrigiert den Leistungsfaktor der Quelle. Dadurch wird sichergestellt, dass die Quelle immer die Nennleistung an ihrem Ausgang liefert (siehe Tabelle von 70 bis 260 V Wechselstrom).
Eigenschaften jedes Modells).
VOLLSTÄNDIGE PALETTE
• Eingangsspannungsstabilisierung: Der ACTIVE PFC-Schaltkreis stabilisiert die Eingangsspannung und stellt sicher, dass die Quelle zwischen 70 und 260 V Wechselstrom einwandfrei funktioniert. Dieser Schaltkreis richtet die Spannung gleich und erhöht sie auf 390 V Gleichstrom, wobei diese Spannung stets aufrechterhalten wird, um den Primärkreis der Quelle zu speisen.
USINA PRO-Quellen können in Wechselstromnetzen mit Spannungen zwischen 70 und 260 VAC betrieben werden. Sie verfügen jedoch über einen Schaltkreis, der den Ausgangsstrom abhängig von der Eingangsspannung begrenzt. Dies ist notwendig, um die internen Komponenten der Quelle und auch das Netzwerk darin zu schützen Quelle angeschlossen ist. Die Quelle funktioniert jedoch normal, jedoch mit reduziertem Ausgangsstrom.
Leistungsfaktorkorrektur: Die ACTIVE PFC-Schaltung korrigiert den Leistungsfaktor der Quelle, nutzt die gesamte Energie aus dem Netzwerk und garantiert so einen Energieverbrauch von bis zu
50 % kleiner als eine Quelle ohne ACTIVE PFC.
• Smart Cooler: Die Kühler arbeiten schrittweise entsprechend der Temperatur der Kühlkörper, was für einen leiseren Betrieb und eine längere Lebensdauer sorgt.
• Windkanal: Wärmeableitungssystem mit Hochleistungs-Lamellenkühlkörpern, das einen stabilen Betrieb auch unter schwierigen Einsatzbedingungen gewährleistet.
FUNKTIONALITÄTEN
• Stromversorgung: Der Hauptzweck der Usina-Quelle besteht darin, das Soundsystem des Autos mit Strom zu versorgen, ohne dass die Batterien leer werden, selbst wenn der Ton mehrere Stunden lang abgespielt wird. Es kann auch als direkte Stromversorgung (ohne Verwendung von Batterien) für die Stromversorgung von CD-Playern, Leistungsmodulen, BOB-Boxen usw. verwendet werden.
• Batterieladegerät: Da es stabilisiert ist, kann es ohne Überladungsprobleme als Batterieladegerät verwendet werden. Das SMART CHARGER PLUS-System kümmert sich um die Überwachung und Steuerung der Quelle, damit der Akku die ideale Ladung erhält.
Es kann zum Laden jeder Art von Batterie verwendet werden.
Beispiel: Bleisäure, AGM, stationär, Lithium und andere.
- Das neue Kontrollzentrum SMART CHARGER PLUS verfügt über 3 Betriebsmodi, die je nach Quellanwendung konfiguriert werden können:
AUTOMOBILQUELLE: Wird angezeigt, wenn die Quelle zur Stromversorgung eines Soundsystems verwendet wird. In diesem Modus gibt die Quelle ihre gesamte Leistung ab und die Spannung wird auf 14,4 V eingestellt, sodass die Quelle den gesamten Ladezyklus des SMART CHARGER PLUS durchführt, wenn sie in den Ruhezustand wechselt , kann ohne Überlastungsprobleme an die Batterien angeschlossen werden.
LADEGERÄT: Zum Aufladen Ihrer Batterien geeignet, verfügt über 3 Betriebsmodi:
Automatisch (langsames Laden): Es erkennt automatisch die Kapazität Ihrer Batterie(n) und stellt den idealen Ausgangsstrom für eine langsame Ladung ein (+ oder - 10 %).
Kapazität der Batterie(n)). Beispiel: 100-Ah-Batterie = 10-A-Last.
Manuell: Sie können den gewünschten Ausgangsstrom auch zwischen dem Minimum von 10 A und der maximalen Kapazität der Quelle konfigurieren. Im CHARGER-Modus führt das Netzteil den gesamten Ladezyklus des SMART CHARGER PLUS durch und kann ohne Überladung an die Akkus angeschlossen werden.
Batteriewiederherstellung: Spezielle Funktion zur Batteriewiederherstellung
•FESTE SPANNUNG: Wird angezeigt, wenn die Quelle zur Stromversorgung einiger 12-V-Geräte verwendet wird. Daher können Sie die Ausgangsspannung zwischen 12 V und 16 V einstellen. Die Quelle hat die FESTE SPANNUNG auf unbestimmte Zeit ausgewählt und liefert ihre maximale Leistung. In diesem Modus führt das Netzteil NICHT den SMART CHARGER PLUS-Ladezyklus durch. Sie können die Spannung jederzeit über die +/- Tasten anpassen.
SO KONFIGURIEREN SIE IHRE QUELLE
-Die Konfiguration Ihrer USINA PRO-Quelle ist sehr einfach und intuitiv. Das Kontrollzentrum verfügt über 3 Tasten, um die gewünschten Einstellungen vorzunehmen:
•MODE-TASTE:
Konfigurationsmodus: Um die Quellmodi auszuwählen, halten Sie einfach 3 Sekunden lang gedrückt. Die LED des ausgewählten Modus blinkt und Sie können den Modus durch Berühren der Taste wechseln.
Anzeigemodus: Die Funktion (AMP/TIME) wird durch kurzes Drücken der Taste aktiviert, die
Die AMP TIME-LED leuchtet und die AMPS-Anzeige zeigt die angesammelte Ladung der Batterie an.
• TASTEN + und -: Diese Tasten dienen zur Auswahl des gewünschten Ladestroms, wenn sich die Quelle im CHARGER-Modus befindet, und zur Auswahl der Ausgangsspannung
im FIXED VOLTAGE-Modus gewünscht
Immer wenn sich die Quelle im Konfigurationsmodus befindet, blinkt die LED des jeweils ausgewählten Modus. Wenn der Modus gespeichert ist, leuchtet die ausgewählte LED.
Jede Konfiguration oder jeder ausgewählte Modus wird im Kontrollzentrum gespeichert. Auch wenn die Quelle ausgeschaltet ist, schaltet sie sich immer im zuletzt ausgewählten Modus mit den zuvor definierten Spannungs-, Zeit- und Stromeinstellungen ein.

Anpassung der Lastspannung und Lasterhaltung außerhalb herkömmlicher Parameter
In dieser Funktion ist es möglich, die ABSORPTIONS-, FLOAT- und EQUALIZATION-Spannung außerhalb der herkömmlichen Parameter zu ändern, die für Blei-Säure-Autobatterien verwendet werden.
Das Netzteil ist ab Werk auf eine Last- und Ausgleichsspannung von 14,4 V und eine Erhaltungsspannung von 13,8 V eingestellt.
Wenn der AUTOMOTIVE SOURCE- oder CHARGER-Modus ausgewählt ist und das Display die Einstellungen speichert, halten Sie die Tasten + und – gleichzeitig 5 Sekunden lang gedrückt. Die LED (CHARGE VOLTAGE), die VOLTS-Anzeige und die dem Ladezyklus entsprechende LED blinken. Bei jeder Berührung der MODE-Taste wechseln die LEDs durch (100 %), EQ und FLUT. Stellen Sie die gewünschte Spannung jedes Zyklus mit den Tasten „+“ und „-“ innerhalb der unten festgelegten Parameter ein:
Ladespannung 100 % (Absorption): Einstellbar von 14 bis 16 Volt.
Erhaltungsspannung: Einstellbar von 13 bis 14 Volt.
Ausgleichsspannung: Einstellbar von 14 bis 16 Volt.
Mit dieser Funktion ist es möglich, die ABSORPTIONS-, FLOAT- und EQUALIZATION-Zeit außerhalb der werkseitig voreingestellten Parameter zu ändern, die in der Tabelle SMART CHARGER PLUS beschrieben sind.
Wenn der AUTOMOTIVE SOURCE- oder CHARGER-Modus ausgewählt ist und das Display die Einstellungen speichert, halten Sie die Tasten MODE und gleichzeitig 5 Sekunden lang gedrückt. Die LED (CHARGE TIME), die VOLTS-Anzeige und die dem Ladezyklus entsprechende LED blinken alle Berühren Sie die MODE-Taste. Die LEDs wechseln zwischen den Zyklen (100 %) EQ und FLUT
Stellen Sie die gewünschte Zeit jedes Zyklus mit den Tasten + E – innerhalb der Parameter ein
unten bestimmt:
Ladespannung 100 % (Absorption): Einstellbar von 1 bis 10 Stunden.
Schwebespannung: Einstellbar von 0 bis 24 Stunden.
Ausgleichsspannung: Einstellbar von 0 bis 10 Stunden.
(Wenn 0 Stunden ausgewählt sind, ist der Zyklus deaktiviert.)
Batteriewiederherstellung (RECOVERY)
Mit dieser Funktion soll versucht werden, Batterien wiederherzustellen, die bereits das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht haben. Wenn eine Batterie über einen längeren Zeitraum entladen ist, liegt die Spannung tendenziell nahe bei OV. Mit der RECOVERY-Funktion ist es möglich, die Lebensdauer Ihrer Batterie je nach Zustand wiederherzustellen.
Um auf die RECOVERY-Funktion zuzugreifen, wählen Sie die Funktion aus
LADEGERÄT / „AUTO-MODUS“ und halten Sie die Taste 3 Sekunden lang gedrückt. Auf dem AMPS-Display blinkt die Meldung REC, um anzuzeigen, dass die Funktion aktiviert wurde. Unmittelbar nach Abschluss des RECOVERY-Vorgangs startet das Ladegerät die automatische Erhaltungsladung.
Das SMART CHARGER PLUS-System wurde entwickelt, um die an die Quelle angeschlossene Batterieladung zu steuern. Es überwacht und analysiert die ideale Ladung, die der Akku erhalten muss, um vollständig aufgeladen zu sein und nicht unter Überladung zu leiden.
SMART CHARGER PLUS besteht aus 2 Stufen und 4 Zyklen
1. STUFE – BELADEN
T°-ZYKLUS – Erstladung (Lift) – Wenn die Batterie an die Quelle angeschlossen und an die Steckdose angeschlossen wird, beginnt der Ladevorgang. Die Zeit für die Erstladung ist ungewiss, da sie von der Kapazität der Batterie(n) abhängt wie viel es(s) heruntergeladen wird (sind).
2. ZYKLUS – Endladung (Absorption) – Die Endladung erfolgt, wenn die Batterie 144 V oder die eingestellte Spannung erreicht. Von diesem Moment an beginnt die Quelle, die 3 Stunden bzw. die eingestellte Zeit zu zählen, die für die vollständige Ladung und den Ladungsausgleich der Batteriezellen erforderlich sind.
2. STUFE – FRACHTWARTUNG
3. ZYKLUS – Floating – Unmittelbar nach Abschluss des Batterieladevorgangs senkt die Quelle die Ausgangsspannung auf 13,8 V oder die eingestellte Spannung, die ideal ist, um sie aufrechtzuerhalten, und bleibt 23 Stunden oder die eingestellte Zeit lang schwankend
4. ZYKLUS – Ausgleich – Nach 23 Stunden oder einer eingestellten Zeitspanne in Schwankungen erzeugt die Quelle Spannungsimpulse an ihrem Ausgang, die zwischen 14,4 V und 15,8 V oder der eingestellten Spannung schwanken, und verbleibt in diesem Zustand für 1 Stunde oder die eingestellte Zeit, wodurch der Lastausgleich erfolgt Batteriezellen und vermeidet deren Sulfatierung.
SCHUTZ
• Unterspannung im Wechselstromnetz: Die Quelle geht in den Schutzmodus, wenn die Spannung im Wechselstromnetz den Mindestgrenzwert erreicht. Überprüfen Sie die Betriebsspannung in der Kennlinientabelle.

• Temperatur: Das Netzteil überwacht ständig die Temperatur des Kühlkörpers. Wenn diese 85 °C überschreitet, stellt es den Betrieb nicht ein, sondern verringert nur die Leistung. Wenn die normale Temperatur wiederhergestellt ist, arbeitet die Quelle wieder mit voller Leistung.
• Kurzschluss und/oder Überlast: Schutz vor Kurzschluss und Überlast am Ausgang.

Technische Spezifikation:
- Marke: Usina Spark
- Modell: 500A Active PFC
- Eingangsspannung: 70 V bis 260 V
- Eingangsstrom 50A
- Leistungsfaktor 0,95 bei 0,99
- Ausgangsspannung: 12,00 V bei 16,00 V DC (+-1 %)
- Ausgangsstrom: 500 A bei 13 VDC (+-5 %)*
- Ausgangsleistung: 6500 Watt (maximal)**
- Ausbeute: 81 % bis 85 %
- Eingangskabel: 2x6,0mm² - 2P+T
- Eingangsschutz: 25A-Leistungsschalter
- Ausgangskabel: 50 mm²
- Empfohlene Verlängerung: 6,0 mm² (max. 30 Meter)
- Gewicht: 10.950 kg
- Ungefähre Abmessungen (LxBxH): 460mmX370mmX90mm***

12 MONATE HERSTELLERGARANTIE

Paket Inhalt
1 Netzteil 500A Active PFC
1 Bedienungsanleitung
1 Pflanzenaufkleber
1 Schlüsselanhänger aus Pflanzengummi

Garantierter Safe Checkout

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)